Sash Weaving Workshop für die Klassen 9b und 9e

Sash Weaving Workshop für die Klassen 9b und 9e

Die Kanadierin Marie Josée Dandeneau findet bereits zum zweiten Mal den Weg zur Lahntalschule. Nachdem sie bereits vor zwei Jahren während einer Skype-Sitzung einer 9. Klasse Rede und Antwort stand und einige Monate später in Person vor den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b erschien, wird sie nun wieder einen ganz persönlichen Einblick in ihr Leben als Mitglied der Bevölkerungsgruppe der Métis geben. Parallel zu einem Songwriting-Workshop ihrer Musikerkollegin Lynne Hanson, wird MJ Dandeneau einen sogenannten Sash-Weaving Workshop anbieten. Dabei handelt es sich um eine Art Handarbeit der Métis, welche bis heute große kulturelle und identitätsstiftende Bedeutung wahrt.
Mj selbst sagt über diesen Workshop:

„Students will learn the history of the sash, the different types of sashes and weaves, and the practicality as well as the historical and current importance of the sash to the Canadian Native and Métis people. Students will learn how to finger sash (dated in the 17th century) and take their own sash home with them as a souvenir“

Dabei kann man allerdings sicher sein, dass auch persönliche Fragen hinsichtlich ihrer Traditionen und ihres Lebens in Kanada (auch als hart arbeitende Musikerin) freimütig von ihr beantwortet werden.

3

2

1