Orchesterklassenfreizeit 2016

Orchesterklassenfreizeit 2016

Was passiert, wenn die Orchesterklassen der Jahrgangsstufen 5 und 6 zur jährlichen Orchesterklassenfreizeit aufbrechen? Die Herberge in Hartenrod ist voll und aus jedem Zimmer und jedem Gruppenraum erklingen Töne J. Auch in diesem Jahr im Januar waren 78 musizierende Kinder aus den Klassen 5b, 6b und 6c  für drei Tage unterwegs, um sich für die bevorstehenden Frühlingskonzerte fit zu machen. Es wurde sehr intensiv geprobt, mal getrennt nach Instrumentengruppen (Streicher, Holzbläser, Blechbläser), mal getrennt nach Jahrgangsstufen oder auch in einzelnen Instrumentenproben. Das Tutti-Spiel war schließlich nicht nur ein imposantes Bild, der Klang des großen Ensembles beeindruckte sogar uns Musiklehrer. In den Pausen und an den Abenden kam der Spaß nicht zu kurz. Ein tolles Gemeinschaftsgefühl ist wieder einmal entstanden!