Fleißig und erfolgreich im Homeoffice

Fleißig und erfolgreich im Homeoffice

Lahntalschüler und Lahntalschülerinnen nehmen an besonderer
„Chemie, die stimmt!“-Reihe teil.

Nachdem unsere Jungchemiker*innen bereits in der ersten Hausaufgabenrunde sehr erfolgreich abgeschnitten hatten, wurde – aufgrund der Schulschließungen – auch die zweite Runde als
Hausaufgabenrunde angeboten. Hier waren Jan Manuel Künkel (ehem. 10), Simon Weidenhübler (ehem. 10), Amelie Spieß (ehem. 9), Lotta Sander (ehem. 9) und Jonah Schwarz (ehem. 10) (v.l.) erfolgreich. Nicht im Bild zu sehen ist Nathanael Menn (ehem. 10), der es neben Amelie Spieß sogar
in die dritte Runde geschafft hat. Nathanael und Amelie haben dazu live eine Online-Klausur geschrieben. Die feierliche Siegerehrung fand ebenfalls online statt. Neben Geschenken, gab es auch diesmal wieder Urkunden.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen ganz herzlich!

Die aktuelle erste Runde von „Chemie, die stimmt!“ ist bereits angelaufen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Alle Infos für Interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 gibt es bei Frau Heinrich-Stiller und Frau Willomitzer. Oder schreibt eine Mail an mint@lahntalschule.de