Wir waren dabei! – 1.Hessischer Bläserklassentag

Wir waren dabei! – 1.Hessischer Bläserklassentag

Am 7. Mai fand auf Schloss Hallenburg in Schlitz der 1. Hessische Bläserklassentag statt. Veranstaltet wurde dieser Tag von der Landesmusikakademie Hessen und dem Instrumentenhersteller Yamaha. 29 Gruppen aus ganz Hessen mit insgesamt 950 musizierenden Schülerinnen und Schülern nahmen an diesem Tag teil. Auf drei Bühnen zeigten die einzelnen Bläserensembles ihr Können. Unsere LTS-Musiker, insgesamt 18 Bläser aus Big Band, Jugendorchester und Orchester, bildete zusammen mit den Bläserklassen der Sophie von Brabant-Schule/Marburg und denen der Hinterlandschule/Steffenberg das große „Kooperationsorchester Marburg-Biedenkopf“. Der Höhepunkt des Bläserklassentags war am frühen Nachmittag das sog. „XXL-Konzert“, bei dem alle 950 Beteiligten gemeinsam ein großes Platzkonzert mit eigens für diesen Tag komponierten Werken spielten. Das Wetter spielte super mit und so genoss man unter freiem Himmel bei strahlendem Sonnenschein ein Klangereignis der besonderen Art. (B. Nassauer)

BT (2 von 3)

BT (3 von 3)