Lahntalschüler/Innen qualifizieren sich für die Landesrunde mit „Chemie, die stimmt!“

Lahntalschüler/Innen qualifizieren sich für die Landesrunde in Frankfurt mit „Chemie, die stimmt!“

Erfreulicherweise wächst die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Chemieolympiade für die Mittelstufe „Chemie, die stimmt!“ stetig. In diesem Jahr haben 9 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 und 2 Schülerinnen des Jahrgangs 9 teilgenommen. Davon konnten sich Jonah Schwarz, Simon Weidenhübler, Nathanael Menn  und Jan Manuel Künkel aus dem Jahrgang 10 sowie Amelie Spieß und Lotta Sander aus dem Jahrgang 9 den Einzug in die Landesrunde (die 30 besten Schülerinnen und Schüler aus Hessen) sichern.
Am 18.03.2020 fahren die genannten Schülerinnen und Schüler nach Frankfurt, um sich mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den anderen Landesteilen zu messen. Hier wird eine Klausur geschrieben, deren Korrektur ein Teil der Betreuungslehrkräfte übernimmt. Die restlichen Betreuer begleiten den Chemie-Nachwuchs durch das Nachmittags-Rahmenprogramm. Wir drücken die Daumen!

Lotta Sander & Amelie Spieß